Canon EOS M1 mit neuem Sensor?

Canons kommende Vollformat-DSLM, die möglicherweise auf den Namen Canon EOS M1 hören wird, soll im Jahr 2018 vorgestellt werden. Konkret rechnet man derzeit mit einer Präsentation auf der photokina 2018. Vor wenigen Tagen hat die Kamera Gerüchten zufolge die nächste Stufe in der Entwicklung erreicht und aktuell werden wohl intern bei Canon Prototypen der spiegellosen Vollformatkamera getestet. Darüber hatten wir hier berichtet.

Nun ist ein weiteres Detail zur Canon EOS M1 durchgesickert, so will Canonrumors nämlich erfahren haben, dass die Canon EOS M1 mit einem völlig neu entwickelten Sensor ausgestattet sein wird! Das bedeutet, dass weder der Sensor der Canon EOS 5D Mark IV noch der Sensor der Canon EOS 6D Mark II zum Einsatz kommen soll.

HIER geht es zum kompletten Artikel und den interessanten Kommentaren dazu!

Dieser Beitrag wurde unter NEW´s veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.