Gewinner der TIPA World Awards 2018

Hier ist die vollständige Liste der Gewinner für die TIPA World Awards 2018 :

  • BESTER DSLR-BEGEISTERUNG: Canon EOS 200D
  • BEST APS-C DSLR EXPERT: Nikon D7500
  • BESTER FULL-FRAME DSLR-EXPERTE: Canon EOS 6D Mark II
  • BEST DSLR PROFESSIONELL: Nikon D850
  • BEST DSLR WEITWINKEL ZOOM OBJEKTIV: SIGMA 14-24mm F2.8 DG HSM | Kunst
  • BEST DSLR STANDARD ZOOM OBJEKTIV: SIGMA 24-70mm F2.8 DG OS HSM | Kunst
  • BESTE DSLR TELEFON ZOOM OBJEKTIV: Tamron 70-210mm F / 4 Di VC USD (Modell A034)
  • BESTE DSLR-SUPERZOOM-OBJEKTIV: Tamron 18-400mm F / 3.5-6.3 Di II VC HLD (Modell B028)
  • BEST DSLR PRIME OBJEKTIV: Canon EF 85mm 1: 1,4L IS USM
  • BESTE PROFESSIONELLE OBJEKTIVE: Nikon AF-S NIKKOR 180-400 mm 1: 4E TC1.4FL ED VR
  • BESTER MIRRORLESS CSC Enthusiasmus: Canon EOS M50
  • BESTER SPIEGELLOSER CSC-EXPERTE: Panasonic LUMIX DC-G9
  • BESTER SPIEGELLOSER CSC EXPERT VOLLER RAHMEN: Sony α7 III
  • BESTE SPIEGELLOSE CSC PROFESSIONAL HIGH RES: Sony α7R III
  • BEST SPIEGELLOSES CSC PROFESSIONELLES HIGH SPEED: Sony α9
  • BEST CSC STANDARD ZOOM OBJEKTIV: Sony FE 24-105 mm F4 G OSS
  • BEST CSC TELEFON ZOOM OBJEKTIV: Sony FE 100-400mm F4.5-5.6 GM OSS
  • BEST CSC PRIME OBJEKTIV: Samyang AF 35mm F2,8 FE
  • BESTE EXPERTEN KOMPAKTKAMERA: Panasonic LUMIX DMC-ZS200 / TZ200 / TZ220
  • BESTE SUPERZOOM-KAMERA: Sony RX10 IV
  • BESTE PROFESSIONELLE KOMPAKTKAMERA: Canon PowerShot G1X Mark III
  • BESTE ROBUSTE KAMERA: Nikon COOLPIX W300
  • BESTE PROFI FOTO / VIDEO KAMERA: Panasonic LUMIX DC-GH5S
  • BESTER FOTODRUCKER: Epson Expression Photo HD XP-15000
  • BEST INKJET FOTOPAPIER: Hahnemühle Foto Gloss Baryt 320
  • BEST IMAGING SOFTWARE: DxO PhotoLab
  • BESTE KAMERA-ZUBEHÖR: Manfrotto Kamera Cage
  • BESTE BILDLAGERLÖSUNG: WD G-DRIVE mobile SSD R-Serie
  • BESTE PROFESSIONELLE FLASH-SYSTEM: Elinchrom ELB 500 TTL
  • BESTE TRAGBARE FLASH: Nissin MG10
  • BESTER STATIV: Vanguard Alta Pro 2+ 263CGHT
  • BESTER STATIVKOPF: Manfrotto 494 Center Ball Head
  • BESTER FOTO-MONITOR: LG 34WK95U-W 34 „5K UltraWide® Nano IPS LED Monitor
  • Bestes Foto-Smartphone: Huawei P20 Pro
  • BESTE KAMERADRONE: DJI Mavic Air
  • BESTE 360 ° KAMERA: Samsung 360 Runde
  • BESTER FOTODRUCK SERVICE: CEWE FOTOBUCH Cover mit Enhancement
  • BESTE FOTO-TASCHE: Vanguard Alta Fly 55T
  • BESTE FOTO-INNOVATION: Canon Speedlite 470EX-AI
  • BESTE DESIGN: Fujifilm Instax SQUARE SQ10 System

Quelle: www.thephoblographer.com

Handy statt kleiner Zweit-Kammera?

Das neue Huawei P20 Pro Smartphone verfügt über das, was Huawei für die beste Smartphone-Kamera aller Zeiten hält. Es hat eine Kombination aus drei Sensoren mit individuellen Objektiven, einem 40-Megapixel (ja!) 1 / 1,7-Zoll-Farbsensor (deutlich größer als der 1 / 2,9-Zoll-Sensor im iPhone X), einem 20-Megapixel-Monochrom-Sensor ( Beide Sensoren entsprechen in etwa einem Vollformat-27-mm-Objektiv und einem 80-mm-Objektiv mit 8 Megapixel für das Zoomen.

HIER die beiden relevanten Beiträge:

Photografix

PetaPixel

Wenn ich an das Thema Streetfotografie und Landschaftsbilder denke, könnte diese Handy-Kamera wohl so eine kleine Reportagecam mit Fixobjektiv ersetzen. Die Qualität ist beeindruckend. Das muss man gestehen!

Diese Artikel von 2017 solltet ihr gelesen haben

Im Jahr 2017 hat Photografix insgesamt mehr als 500 Artikel veröffentlicht. Hier zusammen gefasst, welche Artikel ihr unbedingt gelesen haben solltet.

Die wichtigsten Artikel von 2017

Mehr als 500 Artikel sind im Jahr 2017 hier auf Photografix veröffentlicht worden. Viele dieser Artikel waren natürlich News und Gerüchte, die heute nicht mehr unbedingt aktuell sind. Doch es gab auch so einige Artikel, die auch im Jahr 2018 definitiv noch lesenswert sind. Damit ihr euch nicht durch unser gesamtes Jahresarchiv wühlen müsst, haben wir hier für euch die wichtigsten Artikel des letzten Jahres herausgesucht, die ihr unserer Meinung nach in jedem Fall gelesen haben solltet!

HIER gehts zum kompletten Artikel!

EINLADUNG AN ALLE!

Zuerst einmal einen ganz lieben Gruß an Dich!

Ich hoffe, es geht dir gut und du hast nach wie vor Freude an der Fotografie!

Wie du weißt, habe ich im Jänner 2014 mein Baby www.lupographie.com in die Welt gesetzt und es hat sich als äusserst erfolgreich herausgestellt. Nicht zuletzt haben die Fotos meiner FreundInnen und Foto-KollegInnen einen erheblichen Teil dazu beigetragen.

An die 28.000 BesucherInnen und knapp 62.000 Seitenbesuche
OHNE besonderen Werbeaufwand, sprechen eine deutliche Sprache!

Ursprünglich wollte ich ja schon früher neue Bilder präsentieren, allerdings habe ich den Plan ohne meine Krankheit und meinen Wohnungs-Umzug gemacht. So kam es, daß sich alles erheblich verzögerte.

Aber jetzt ist es soweit!

Ich lade DICH ein dabei zu sein, wenn ich die Website www.lupographie.com aktualisiere.

Was ich dazu von dir benötige sind:

  • Ein Portraitbild das DICH zeigt oder eines, dass dich beim fotografieren zeigt.
    .
  • 8 Fotos, die du als repräsentabel für deine fotografische Arbeit stehen.
    Längste Seite max. 1000Pixel, wenn möglich per Mail an WolfLS64@gmail.com
    oder als Downloadlink (z. B. Dropbox ohne Zeitlimit oder 3 Monate Geltungszeitraum).
    Solltest du größere Bilder senden, werde ich sie selbst anpassen.
    Logos sind erlaubt, falls gewünscht.
    Ich habe schon jetzt ein PlugIn eingebaut, dass den Bilderklau per Rechtsklick verhindert.
    Generell liegt das Copyright und Nutzungsrecht gesetzlich bei dir, sofern du die Nutzung nicht anderen erlaubst. Wenn du mir Bilder zur Verfügung stellst, so nur zur Ansicht auf dieser Seite!
    .
  • Die Links zu deiner Website und/oder Facebook Page.
    .
  • Einen kurzen Text zu dir persönlich und deinen Gedanken zu deiner Form der Fotografie, was du dabei empfindest, beabsichtigst, als Ziel hast. Ideal wären hier 3-5 Sätze. Beispiele, wie DEINE Seite auf Lupographie aussehen kann, findest du unter: http://www.wwwolfs.com/lupographie/fotoalben/fotos-von-freunden/
    .
  • Diejenigen, die bereits eine Seite auf Lupographie haben, können ihr Profilbild und den Text lassen oder erneuern. Auf jeden Fall sollten wir die Bilder und eventuell die Links erneuern bzw. aktualisieren.

Es ist JEDER eingeladen! Egal ob Hobby-, Amateur- oder „professioneller“ Fotograf!

Für weitere Fragen bin ich gern per Mail unter WolfLS64@gmail.com erreichbar!

Also dann: Ran an die Arbeit!

Euer WOLF

ABVERKAUF! FOTOBÜCHER ZUM SPOTPREIS!

AUFLÖSUNG MEINER PRIVATEN FACH-BIBLIOTHEK!
Ich löse aus persönlichen Gründen meine Fachbibliothek
FOTOGRAFIE und PHOTOSHOP auf! Hier ist für JEDEN was dabei,
egal ob Einsteiger oder Bearbeitungs-Künstler.

Die Bücher sind ABSOLUT NEUWERTIG da zu 90% ungelesen
(bis auf das eine, deutlich gekennzeichnete Buch)!
Die Preise sind mindestens 50% güntiger als der Neupreis!
HINWEIS: Rückseitenabbildungen zeigen den Inhalt.

Setpreise machbar. Versand per Post. Kosten trägt der Käufer.

HIER gehts zum kompletten Angebot!

Sony A9r & A9s im Kommen?

Wird Sony zusätzlich zur A9 auch eine A9r und eine A9s auf den Markt bringen?
Ein Blick in die Glaskugel und fassen Gerüchte zusammen.

Was sind Sonys Pläne im Profibereich?

Mit der Sony A9 wagt sich Sony erstmals so richtig in den Profibereich vor. Schon die Bezeichnung „Sony A9“ macht sofort deutlich, dass es sich hier um eine Kamera handelt, die deutlich oberhalb der Sony A7 Reihe angesiedelt ist.

Wie wir alle wissen, bietet Sony innerhalb der A7 Reihe drei verschiedene Modelle an – die Sony A7, A7r und A7s. Die A7 ist der vergleichsweise günstige Allrounder, die A7s punktet in den Bereichen Low Light und Video, während die A7r auf eine höhere Auflösung und eine erstklassige Bildqualität setzt.

Wenn Sony bei den A7 Kameras auf verschiedene Modelle setzt: Kann man denn dann auch erwarten, dass noch weitere Sony A9 Kameras auf den Markt kommen werden? Also eine Sony A9r und eine Sony A9s?

HIER Gehts weiter zum ganzen Artikel!

Canon EOS 6D Mark II verschoben?

Nun sind via Canonwatch neue Gerüchte aufgetaucht, die nicht ganz so positiv aussehen. Canonwatch will nämlich von verschiedenen Quellen erfahren haben, dass die Canon EOS 6D Mark II doch nicht mehr im Jahr 2017 vorgestellt werden soll! Dementsprechend könnte die offizielle Präsentation auf das Jahr 2018 verschoben worden sein – oder sie wurde sogar ganz gestrichen, so Canonwatch.

Schon vor einigen Monaten hatten Gerüchte die Runde gemacht, dass Canon keine 6D Mark II auf den Markt bringen wird, sondern stattdessen auf eine spiegellose Vollformatkamera setzen möchte. Einige halten dieses Szenario aktuell (wieder) für relativ wahrscheinlich, was die Gerüchteküche rund um die Canon EOS 6D Mark II natürlich erneut befeuert.

Einig ist man sich allerdings nicht, dass die 6D Mark II nicht mehr im Jahr 2017 oder vielleicht sogar gar nicht vorgestellt werden soll. Canonrumors hat nämlich am 1. Mai 2017 einen Artikel mit einem groben Ausblick für die nächsten Wochen veröffentlicht und in diesem Artikel steht geschrieben, dass die Präsentation der Canon EOS 6D Mark II im Sommer 2017 und vermutlich vor dem September über die Bühne gehen soll.

HIER gehts zum kompletten Artikel!

Self-made-Fotografen? Ein bissel was zum schmunzeln ;-)

Tolle Fotos sind das Ziel und doch ist es oft ernüchternd wenn es dann ums Geld geht.
Die Geiz-ist-Geil Gesellschaft bringt es mit sich, daß jede Leistung nicht nur hinterfragt
sondern oft auch durch „Besserwisserei“ sehr schnell heruntergemacht und entwertet wird.

Eines vorweg, es gibt hervorragende Hobby-FotografInnen die voller Enthusiasmus und
Liebe zur Fotografie wirklich sehr kreativ an die Aufgabe heran gehen. Meistens ist aber
auch doch auch einiges an Equipment im Einsatz das zum tollen Bild beiträgt.

Auf eine etwas sarkastisch, humorvolle Art zu sehen ist nachstehende Seite zu sehen.

Und HIER geht´s los!

WESTLICHT-WIEN: 100 Jahre Leica

Kurator Hans-Michael Koetzle führt durch die Ausstellung
AUGEN AUF! und gibt einen spannenden Einblick in 100 Jahre Leica Fotografie.

AUGEN AUF! zeigt die Geschichte einer Revolution. Mit der Erfindung der Leica vor 100 Jahren brach in der Fotografie ein neues Zeitalter an, der Blick auf die Welt war von nun an ein anderer.
www.westlicht.com
Video: Katharina Buschenreiter

HIER gehts zum Video auf YouTube! (ca. 40 Min)